www.canna-flowers.de.tl  
  Home
  Länder - Gartenevents
  Buga 2014
  meine Cannas
  => Cannapflege
  => Vermehrung
  => Cannasorte-weiss
  => Cannasorte-gelb
  => Cannasorte-rot
  => Cannasorte rot-gelb
  => Cannasorte-apricot
  => Cannasorte-rosa+pink
  => Nährstoffe und Düngung
  Mein Gartenparadies
  Jahreszeiten im Überblick
  Gästebuch
  Schnäppchenkiste
  Pflanzenangebot
  Kontakt
  Links
  Impressum
  Landkarte
(C) Copyright für alle Texte und Bilder Gartengestaltung
Statistiken
meine Cannas

Canna Indica / Indisches Blumenrohr



Die Canna stammt aus den tropischen Gegenden von Nordamerika und wächst dort an sonnigen und feuchten Stellen wie Sümpfen und Flußauen.

Das Indische Blumenrohr bevorzugt einen sonnigen und windgeschützten Standort. Es gibt aber auch Sorten die im Halbschatten besser gedeien wie z.B die Canna Stuttgart.

Es gibt bei den Cannas verschiedene Wuchshöhen von 40cm - 2,80m je nach Pflege, Düngung und Bodenbeschaffenheit. 
Die Laubblätter werden sehr groß und variieren in den Farben grün, panaschierte Farben bis in Bronze und Rottönen.

Man unterscheidet bei den Cannas in Zwergcannas, mittelgroße Sorten und Riesencannas.

Die Zwergcannas mit einer Größe von 40cm - 80cm eignen sich ideal als Bepflanzung von Kübel, Trögen und Pflanzkisten bis zu einer Größe von ca. 30cm Durchmesser, natürlich auch größer.

Die mittelgroßen Sorten von ca. 1m - 1,60m sind ebenfalls noch für Pflanzbehälter geeignet, sehen aber auch in Rabatten und vor großen Staudenpflanzungen sehr schön aus.

Die Riesencannas sollte man besser nur im Freiland kultivieren, sie eignen sich z.B. auch hervorragend als Sichtschutz  oder als Solitärstauden.
Zu den Riesencannas gehört z.B. auch die Canna Edulis Anchiras.



Heute waren schon 1 Besucherhier!
Zeit  
   
Werbung  
   
Datum  
  billiger finden
Counter
 
Bauernregeln  
   
Links  
  Garten-Forum Cannaparadies  
Wetter heute